Was unsere Kunden sagen

Beske & Partner / Speisekartoffelvermarktung

Stralsund, Deutschland

Die Prozesswässer werden direkt in den Feststoff-Separator geleitet. Die Maschine trennt Kleinstpartikel sowie Grobanteile von dem flüssigen Medium.

Spreewald

Deutschland

Moderner Verarbeitungsbetrieb für Gurken und verschiedenartige weitere Gemüsearten. Die im Abwasserstrom vorhandenen Schäl- und Schnittreste werden in einem ersten Schritt eingedickt und im nächsten Schritt mit einem Feststoff-Separator entwässert. Die bei einer hohen Produktionsleistung anfallenden organischen Rückstände werden auf diese Weise kompaktiert. Die Lagerung und der Transport werden erheblich vereinfacht.

Corona Modelo / Brauerei

Zacatecas, México

Entwässerung von Biertreber mittels 3 Industrie Feststoff-Separatoren und anschließende Weiterverarbeitung zu protein- und inhaltsreichem Tierfutter

Filaca / Schlachthof

El Vigía, Venezuela

Abwasserbehandlung der roten und der grünen Linie mit 2 Industrie Press-Schneckenseparatoren. Anschließende Behandlung der gefilterten Abwässer in einer Flotationsanlage

Macello S.A. / Schlachthof

Panamá, Rep. Panamá

Festsstoffabscheidung aus Gesamteffluent mit einem Industrie Press-Schneckenseparator.

El Arreo / Fleischverarbeitung

San José, Costa Rica

Entvliesen von Rindfleisch

Cervalle / Fleischverarbeitung

Cali, Kolumbien

Vollautomatisches Entschwarten von Schweinefleisch

Nativ-Indústria Brasileira de Pescados Amazônicos

Sorriso MT, Brasilien

Moderner Verarbeitungsbetrieb für Süsswasserfisch. Einsatz von 2 Fischenthäutungsmaschinen:

PMT / Fischverarbeitende Industrie

San José, Costa Rica

Einsatz eines vollautomatischen Fischenthäuters

Marineharvest

Santiago de Chile, Chile

Lachserzeugung und Verarbeitungsbetrieb
Einsatz von 2 x 500 l. Tumblern Ekomas

Belmont Sausage Company

Elk Grove Village, Il., USA

Einsatz eines Hochleistungs-Slicers für Rind und Schweinefleisch.

Solid Trust

Lanarca, Zypern

Komplette Verarbeitungslinie für Aloe Vera, vom Schälen über Feinstzerkleinerung und Stabilisierung bis zur Flaschenabfüllung des flüssigen Gels.